Projektübersicht

Die Waldbühne soll in der jetzigen Art erhalten bleiben, aber an den neuesten Stand der Brandschutz- und Bühnentechnik angepasst werden um optimale Bedingungen für unsere Konzerte zu erhalten.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Kultur, FOK, Köln, Bühne, Waldbad
Finanzierungs­zeitraum: 29.01.2018 12:57 Uhr - 29.04.2018 12:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Bis zur Konzertsaison 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Seit über 10 Jahren veranstalten wir, das gemeinnützige Freie Ortskartell Köln e.V (FOK), im Waldbad auf unserer Bühne Konzerte, um das laut Presse „Schönste Bad Kölns" zu erhalten. Wir konnten im Laufe der Jahre auf unserer Waldbühne viele Künstler präsentieren und etliche ausgelassene Stunden mit euch erleben.

Leider hat der Zahn der Zeit an unseren Bühnenaufbauten genagt und wir müssen sie sanieren. Die Waldbühne soll in der jetzigen Art erhalten bleiben, aber an den neuesten Stand der Brandschutz- und Bühnentechnik angepasst werden. All das schaffen wir nicht ohne Hilfe, daher haben wir uns entschlossen, mit euch zusammen zu versuchen, die noch fehlenden Mittel (ca. € 10.000,00) zusammen zu bekommen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel des Projekts ist es durch die Sanierung der Waldbühne der Kölner Bevölkerung eine einmaligen Freizeit- und Erholungsstätte langfristig zu erhalten und so die kulturellen und sportlichen Möglichkeiten in Köln-Dünnwald zu erhalten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Um das Erlebnis „Waldbad“ genießen zu können auch der nächsten Generation dieses zu ermöglichen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zu 100% in die Sanierung der Brandschutz-und Bühnentechnik investiert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Freie Ortskartell Köln Dünnwald 1923 e.V.